Samstag, 15. Januar 2011

Royal Ring


Eine nicht ganz taufrische B&B-Anleitung nach
Elizabeth Pullan.
Zu größeren Projekten reicht es einfach zeitlich
immo nicht, #seufz#.
Nichtsdestotrotz, des Ringle isch fei schee am Finger.
#hihi#

Kommentare:

Lyra hat gesagt…

It's beautiful!!!

Delica-Tessen hat gesagt…

Wow, wunderschön....
auch mal etwas anderes.

Drückerli
Deissie

Beadwright hat gesagt…

This is really pretty.
Nicole/Beadwright

steufel hat gesagt…

Wunderschön, mit der Anleitung hatte ich auch schon geliebäugelt!

JB- Bead and Cross Design hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Perlenzauberin hat gesagt…

Cooles Teilchen!

Hannah hat gesagt…

super:-)

Pelantura hat gesagt…

Un gran anillo, enhorabuena!!!!

Perlenzaubereien hat gesagt…

ein sehr wirkungsvoller Ring ,ist dir da von der Nadel gehüpft

LG Ingrid

Blacklady hat gesagt…

Hi,
das glaub ich dir , dass der schön ist am Finger, mir gefällt er super gut.
lg karin

fac@ttenreich hat gesagt…

Ein schicker Ring!!! Ich glaub' auch, dass er Deine Hand ordentlich schmückt:)
LG Andrea

Smartina hat gesagt…

Liebe Zuzzl,
Ich bewundere schon lange deine Fähigkeit aus einer- eher nichtssagenden- Anleitung etwas phantastisches zu zaubern.
Ganz großes Kino!!!alles was du machst ist "a bisserl anders"als manche mitperlen mit der selben Anleitung fädeln.Du stichst irgendwie immer heraus.
Bitte bleib deinem Stil weiterhin treu.

Eine große bewunderin deiner Werke!

LG
Martina